Über Text und Adaption

„Finding the right words“ ‒ so könnte man den Geschäftsinhalt von Text und Adaption aus Frankfurt bezeichnen. Die Wörter so wählen, dass sie nach Inhalt, Form und Ansprache beim Empfänger ins Schwarze treffen ‒ dies gilt für die Kreation und Entwicklung von Texten ebenso wie für Übersetzungen, Adaptionen fremdsprachlicher Textvorlagen und Transkreationen. Erst recht beim Lektorat/Korrektorat. Oberstes Ziel in jedem Fall: Die Vorgaben der Kunden qualitativ nicht nur erfüllen, sondern übertreffen.

Voraussetzung ist eine klare und eingängige Sprache. Denn Wörter, Ausdrücke und Sätze sollen vermitteln, nicht ablenken. Erst dann bilden sie die Brücke zwischen Sender und Empfänger, zwischen Anbieter und Kunde, zwischen Produkt und Markt.